Eine einmalige Chance so ein tolles Baby sein eigen nennen zu können.

Dieses wunderschöne Vollsilikon – Baby (Prototyp) mit den Namen "Millie", modelliert  und hergestellt, von Esmina Chaves, limitiert auf 10 Stück weltweit und mit einer Größe von 42 cm, gespendet zu Gunsten unseres Projektes, für das Kinderhospiz „Bärenherz“ aus Limburg an der Lahn.

Es wurde von Maria Valle Escudero aus Madrid / Spanien so realistisch dargestellt und bemalt, dass es einem schwerfällt, es nicht in den Arm nehmen zu wollen. Bestaunen könnt ihr es auf der 03. Internationalen Puppen, Bären und Kunst Börse in Limburg, am 04. und 05. Mai.



An der Verlosung könnt ihr wie folgt teilnehmen:

Es sind 50 Nummern zur Auswahl. Auf der unten aufgeführten Liste, seht ihr, welche Nummern bereits vergeben sind.
Jedes Los hat einen Spendenbetrag von 20,00 €.

Bedingung zur Verlosung ist, dass wir mindestens 40 Lose verkauft haben.
Dann wird die Ziehung  "LIVE"  auf Facebook übertragen und der Empfänger wird dort bekannt gegeben.
Der Losverkauf endet am 31.05.2024. Sollten alle Lose vorher verkauft werden, dann wird die Ziehung auch eher Stattfinden. Info hierzu findet ihr direkt über Facebook oder die Homepage.

Bitte tragt eure Daten in Kontakt ein und nennt eure Nummer.

Ihr bekommt eine Mail mit Bestätigung, daß eure Zahlen noch frei oder schon vergeben sind, bitte, erst dann überweist ihr den gesamten Spendenbetrag für die Jeweilige Los Nr. auf das Paypal Konto welches in der E-mail aufgeführt wird,
oder via Banküberweisung. Falls noch Fragen offen stehen, schickt mir eine Nachricht.

 


Liste der bereits vergebenen Nr.





E-Mail
Anruf
Infos